Innenausbau

Der Innenausbau kann vieles umfassen.
Als Beispiel: Wandverkleidung mit Ständerwerk, OSB-Platten und Rigips.
Dahinter kann gedämmt werden oder neue Kabel verlegt werden.
Heizköper anbringen, Laminat verlegen, …

Heizkörper ....

Innenausbau

Heizkörper ....

Heizkörper ....

Ein kleiner Heizkörper auf dem Flur ist, trotz mildem Winter, immer noch nicht das Gelbe vom Ei.
Wandvertäfelung runter um dahinter mit OSB-Platten eine Wandverstärkung erstellt.
Vertäfelung wieder drauf und Heizkörper anbauen!
So angeschlossen wird der nächsten Winter 😉  Sieht zumindest schon mal gut aus!!

Nach Jahren der Benutzung war das Korklaminat nicht mehr schön, somit muss es ersetzt werden.
Da steht nun eine Einbauküche drauf !? Also entschieden, dass das neue Laminat auf den Kork glegt wird.
Dazwischen eine rutschhemmende Trittschaldämmung und oben auf das neue Klicklaminat von 8mm Stärke.
Die Fussbodenleisten werden später wieder angebracht, da gerade erst die Sockel von mir angeputzt wurden.

Innenausbau

Innenausbau

Hier ein Beispiel.
Die Fenster sind verkleidet und der Rigips gespachtelt und geschliffen.
Nun könnte tapeziert oder nur gestrichen werden.

 

 

Innenausbau

Innenausbau

Als Unterkontruktion gibt es entweder Aluminiumprofile
in den unterscheidlichsten Dicken oder man nimmt
Holzlatten. Aus diesen lassen sich sehrgut Gefache erstellen,
die dann die Dämmung aufnehmen.

 

 

Innenausbau findet entweder im Herbst und Winter statt, oder an ganz schlechten Tagen.
Einfach anfragen!