Terrassenbau

Terrasse aus Bankirai mit FCS Certifizierung
Das imprägnierte Kiefernholz war in die Jahre gekommen
und definitiv nicht mehr zu retten.
Also ein Neubau der Terrasse und gleich noch etwas mehr Platz.

terrasse-defekt

Vor dem Bau der Holzterrasse musste der Unterbau neu erstellt werden,
da der Boden aufgeschüttet ist und sich wie Wackelpudding anfühlte.
Es wurde 1 Tonne Mineralgemisch eingebracht und dann verdichtet.
Darauf erstmal dickes Unkrautvlies, Sand und Betonplatten 50x50cm.
Der Hang für die Terrasse weißt ca 8° Gefälle auf. Dies wird mit den verstellbaren
Stützpfeilern ausgeglichen. Diese müssen aber auf einem extrem festen Unterbau stehen,
dafür die Gehwegplatten.

Selbstverständlich erledigen wir auch Pflasterarbeiten.

Rasen anlegen und Erdbewegungen ausführen gehören auch zu unseren Aufgaben. Pflanzarbeiten, Gartenpflege, etc.. Sollten Sie dahingehend
Fragen haben, so benutzen sie bitte das Kontaktformular, welches über den Button unten erreichte werden kann.
Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung um etwaige Gartenprojekte zu planen.

Zum Kontaktformular
.. schreiben Sie uns ...